Menu

Radtour Geisleralm

Radtour Geisleralm

Höhenmeter: ca. 2000 m
Fahrtzeit: ca. 60 km
Anspruchsvolle Tour

Von Klausen aus dem Fahrradweg entlang Richtung Norden bis Albeins folgen. Auf der Dorfstraße gerade durch und dem Aferer Bach entlang mit der rot-weißen Markierung durch das Aferer Tal berghoch fahren. Beim „Schmied“ weiter auf dem Schotterweg Nr. 10 bis zum Parkplatz (Fistil Boden). Dann folgt man der Straße rechts, über die Russis Brücke bis man links auf den Schotterweg Nr. 11 auffährt.

Bei der nächsten Kreuzung rechts und dann links weiterfahren und dem Weg Nr. 32 bis nach St. Magdalena folgen. Auf der Dorfstraße gerade durch, den Villnösser Bach überqueren und der Straße links bis zum Parkplatz folgen. Weiter auf dem Schotterweg Nr. 28 und die zweite Kreuzung links (Nr. 34) nehmen. Berghoch bis zur Geisleralm auf 1.996 m Höhe treten.

Weiter auf den Adolf-Munkel-Weg auffahren und rechts der Markierung Nr. 35 folgen. Die zweite Abfahrt rechts nehmen und dem Schotterweg Nr. 28 bis zum Parkplatz folgen. Auf der Straße Nr. 27 nach St. Peter fahren. Weiter links der Markierung Nr. 11 entlang bis nach Teis folgen. Die Abfahrt führt weiter über den Weg Nr. 9 (teils Straße / teils Schotterweg), nach Albeins. Von dort aus wieder dem Fahrradweg entlang nach Klausen fahren.


Expressanfrage




zur Anfrage

Wetter
Anreise & Links