Menu

Sportliche Aktivitäten

Ohne Zweifel: Das Eisacktal ist großen und kleinen Wanderern ein Begriff. Es sind aber nicht nur abwechslungsreiche Spazier- und Wanderwege, mit denen die Südtiroler Urlaubsregion ins Freie lockt.
Wahrlich, an Freizeitmöglichkeiten im Grünen mangelt es Klausen und Umgebung nicht. Da wären der Familienwanderweg „Woody Walk“ auf der Plose oder die „BergerlebnisWelt“ in Ratschings. Zwei kinderwagentaugliche Ausflugstipps, die Entdeckern jeder Altersklasse spannende Stunden garantierten. Lehrreich gestalten sich ebenso die vom Tourismusverein organisierten Bauernhof-Besuche. Dort heißt es dann: Kühe füttern, Gras mähen, Brot backen. Abgerundet wird das sommerliche Aktiv-Programm von Radausflügen, Rafting-Abenteuern und spektakulären Momenten im Hochseilgarten Villnöss. 

So bunt der Sommer in Klausen und Umgebung, so vielfältig auch der Winter. Fünf Skigebiete machen das Eisacktal zum Wintersportparadies im Herzen Südtirols. Abseits präparierter Strecken gleiten Sie beim Langlaufen durch tief verschneite Landschaften, erobern beim Schneeschuhwandern und Skitourengehen weiße Almen und Gipfel, erleben auf den Lahnwiesen, der Jochalm oder entlang der Rodelbahn Kaseregg lustige Schlittenfahrten. 

Skifahren im Eisacktal


Expressanfrage




zur Anfrage

Wetter
Anreise & Links