Menu

Radtour Annakirchl

Radtour Annakirchl

Höhenmeter: ca. 600 m
Fahrtzeit: ca. 2 Stunden

Von der Unterstadt kommend biegen wir nach der Tinnebrücke an Wegpunkt 4 in die alte asphaltierte Tinnetalstrasse ein, welche wir bis zum Gasthof "Mühlele" (Wegpunkt 7) nicht mehr verlassen werden. Wir fahren nach links, überqueren zwei Holzbrücken und biegen an Wegpunkt 8 erneut links ab. An der Kreuzung bei Wegpunktes 10 fahren wir nach links und gelangen an die Roatlahn, die rote Steinlawine, einem Überbleibsel aus dem im 12. Jahrhundert entstandennen Schuttkegel des nahegelegenen Pfunderer Erzbergwerkes. Hernach biegen wir am Wegpunkt 11 rechts ab in eine steile Schotterstrasse. An Wegpunkt 12 biegen wir erneut rechts ab und gelangen schon bald an unser Ziel, der Kapelle zu Sankt Anna. Nach kurzer Rast am Kirchlein fahren wir kurz den selben Weg zurück bis wir an Wegpunkt 15 auf einen schmalen Singletrail treffen. Diesen befahren wir und gelangen bald nach Villanders wo wir an Wegpunkt 17 das alte Schloss Gravetsch umfahren und an Wegpunkt 19 in die Landesstrasse nach Klausen einmünden.

 


Expressanfrage




zur Anfrage

Wetter
Anreise & Links